MediTECH Electronik GmbH - Warnke-Verfahren: Hören - Sehen - Bewegen

Was liefert die MediTECH?

Das erklärte Ziel der MediTECH ist es, konkrete und praktische Hilfen für Menschen insbesondere auf dem Gebiet der zentralen Wahrnehmung und Verarbeitung zu erstellen und anzubieten.

Das MediTECH-Lieferprogramm umfasst:

  • Low-Level-Test- und Trainingsgeräte wie den Brain-Boy® Universal zur Verbesserung wichtiger Grundfähigkeiten unterhalb der Sprach- oder Lautebene. Dazu gehören etwa die Ordnungsschwelle, also der zeitlichen Verarbeitung im menschlichen Gehirn, das Richtungshören, die Tonhöhenunterscheidung und weitere Funktionen im Hören, Sehen und der Motorik: Für den Test dieser Funktionen wurden Normdaten mit der Medizinischen Hochschule Hannover erhoben; die Wirksamkeit des besonderen patentierten Trainingsverfahrens der MediTECH wurde ebenfalls in Studien belegt. Näheres zu den Studien finden Sie unter Forschung auf der MediTECH-Website.
  • Lateral-Trainingsgeräte nach dem Warnke®-Verfahren für den häuslichen und professionellen Einsatz: Diese ermöglichen eine basale Verbesserung der zentralen Wahrnehmung im Hör- und Sehbereich (z. B. bei Lese-Rechtschreibschwäche, Aufmerksamkeitsstörungen und vergleichbaren Auffälligkeiten).
  • Trainings-CDs in Kunstkopftechnik mit wortgleichen Textbüchern zur altersgerechten Förderung im Rahmen des Lateral-Trainings. Die CDs werden aufwendig in spezieller Kunstkopfstereophonie aufgenommen, um einen möglichst realitätsnahen Höreindruck zu gewährleisten.
  • Biofeedback- und Neurofeedback-Systeme vom Weltmarktführer Thought Technology Ltd. aus Kanada zur Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen (ADS / ADHS), aber auch etwa von Schmerz- oder Angstpatienten. Biofeedback und Neurofeedback setzen sich als nichtmedikamentöse Behandlungsformen in zunehmendem Maße in der Praxis durch. Durch die schnelle und genaue Rückmeldung von Körperfunktionen und einen daraus abgeleiteten automatischen Lerneffekt bietet sich Ihnen eine neue und wirkungsvolle nicht-medikamentöse Behandlungsmethode für zahlreiche Anwendungsgebiete.
  • Tinnitus-Behandlung mit dem Tinnicur®-System von Lohrmann. Die Ohrgeräusche (Tinnitus) eines Betroffenen werden zunächst mit dem Diagnosesystem Tinnicur-4000 sehr genau akustisch nachgebildet. Anschließend wird das Klientengerät Tinnicur-600 mit den genauen Einstellwerten programmiert und sorgt für eine zielgerichtete Trainingsmöglichkeit durch spezielle Verstärkung und Modulation von Musik im Frequenzbereich des Tinnitus.
  • Computer-Software zum spielerischen Lernen. Hierzu gehören etwa AUTRIS-2, Orthofix und auch das Programm "Diktate spielerisch vorbereiten", die alle von MediTECH für Sie entwickelt wurden: Daneben bieten wir Ihnen auch bewährte Programme wie AUDIOLOG-3 von FLEXSOFT zur professionellen Wahrnehmungsförderung mit an.

Genauere Angaben zum Lieferprogramm finden Sie auch im Online-Shop. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Nach oben   Inhalt drucken

Schnelleinstieg für Sie


Kontakt



MediTECH Electronic GmbH
Langer Acker 7
30900 Wedemark (OT Bissendorf)

Telefon:  +49 (0)5130-97778-0
Fax:   +49 (0)5130-97778-22

E-Mail: service@meditech.de


Kundenbereich



Passwort vergessen?

Termine



Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Mehr Termine