MediTECH Electronik GmbH - Warnke-Verfahren: Hören - Sehen - Bewegen

Screeningdiagnostik zur Erkennung von ADS/ADHS



Die Entscheidung darüber, ob bei einem Menschen ADS/ADHS vorliegt, wurde bislang vor allem auf Fragebögen und Verhaltensbeobachtung gestützt. Beide Verfahren sind stark subjektiv geprägt.

Im Zusammenwirken mit der Charité Berlin und der Universitätsklinik Mainz hat die MediTECH ein neues objektives Messverfahren für die Feststellung / den Ausschluss von ADS/ADHS entwickelt.

ADS/ADHS steht für Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit und ohne Hyperaktivität. Es handelt sich nach medizinischer Lehrmeinung um eine primär psychisch bedingte Störung, deren Hauptmerkmale Probleme mit Aufmerksamkeit, Impulsivität und häufig auch Hyperaktivität sind. ADS/ADHS ist als Krankheitsbild unter F90 ff. im International Catalogue of Deseases (ICD-10) gelistet.


Die Ausgangslage:

  • Rund 4% aller Menschen gelten als „Zappelphilip oder Träumsusel“
  • Konsequenz: Gravierende Aufmerksamkeits- und Leistungsprobleme in Schule und Beruf
  • Diagnose bislang weitgehend subjektiv geprägt (Fragebögen, Verhaltensbeobachtung)
  • Primäre Behandlung: Medikation (inzwischen gemäß den Anforderungen der ärztlichen Fachgesellschaften stets mit weiteren Therapiemaßnahmen zu verbinden)
  • Abgabe in den letzten Jahren vervierzigfacht


Die Vision:

  • Schaffung einer objektiven Messgröße zur Bestimmung von ADS/ADHS
  • Medikamentengabe und weitere Behandlung auf der Grundlage überzeugender Messdiagnostik in Verbindung mit ärztlicher Kompetenz
  • Bestimmbarkeit von Therapiefortschritten mittels ADS-Scanner-Diagnostik

Lesen Sie hier weiter zum Verfahren.

Finden Sie hier weiterführendes Informationsmaterial.


Nach oben   Inhalt drucken

Schnelleinstieg für Sie


Kontakt



MediTECH Electronic GmbH
Langer Acker 7
30900 Wedemark (OT Bissendorf)

Telefon:  +49 (0)5130-97778-0
Fax:   +49 (0)5130-97778-22

E-Mail: service@meditech.de


Kundenbereich



Passwort vergessen?

Termine



Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Mehr Termine