MediTECH Electronik GmbH - Warnke-Verfahren: Hören - Sehen - Bewegen

Sensomotorik und Reflexologie 1



Fragestellung

Sensomotorik-
Grundkurs

Sensomotorik-
Aufbaukurs

TK Einmal hin und einmal her

TK Balance/
Koordination

Eignung des
Tagungsorts

1,53

1,61

1,22

1,27

Atmosphäre
und Umfeld

1,55

1,63

1,21

1,27

Mittagessen

1,52

1,41

1,92

1,27

Snacks

1,32

1,24

1,44

1,09

Themen-
auswahl

1,37

1,31

1,11

1,18

Themen-
Vermittlung

1,41

1,26

1,11

1,18

Beantwortung
der Fragen

1,34

1,23

1,05

1,18

Art der
Präsentation

1,46

1,48

1,16

1,09

Fachlicher
Inhalt

1,28

1,22

1,05

1,18

Kompetenz
des Referenten

1,17

1,16

1,05

1,09

Didaktische
Fähigkeiten

1,38

1,20

1,21

1,09

Güte der
Unterlagen

1,42

1,53

1,29

1,18

Güte der
Betreuung

1,26

1,17

1,33

1,10

Ich empfehle
diesen Kurs!

264 
von 279

93
von 95

18
von 19

22
von 23

Gesamteindruck

1,49

1,34

1,47

1,18

Kommentare:

 

  • Der 2. Tag hat viele hilfsreiche Tipps gegeben. Danke !
  • lieben Dank!
  • Samstag hätte ich mir mehr Anschauung und mehr Erklärung der Reflexe gewünscht.
  • Mehr Bilder und Therapievorschläge wären schön.
  • Es wäre vielleicht gut wenn man gleich den Aufbaukurs besuchen könnte. Habe trotz meiner Benotung 1-2 konnte ich durch eigene Vorerfahrung großen Wissenszuwachs erwerben.
  • sehr freundliche, familiäre Atmosphäre
  • Ich habe viele Verbindungen knüpfen können-super!
  • Preis-Leistung = 1
  • Mehr Bild oder Videobeispiele, mehr praktische Übungen.
  • Passt!
  • Aufbaukurs bitte kurzfristig! Da auf den theoretischen Teil der praktische Teil so schnell als möglich folgen sollte. Gut wären auch die dazu passenden Fachbücher u. "Geräte" von Warnke - auch CD`s.
  • Sehr hohe fachliche Kompetenz! Ich wünsche mir eine baldige Möglichkeit zum Erwerb der praktischen Kenntnisse.
  • Hinweis auf Übungen in der Praxis 
  • Komprimieren der Inhalte des 1. Tages
  • Literaturhinweise im Vortrag
  • Wünschenswert: Umsetzung in Therapie
  • Insgesamt sehr gute Fortbildung, aber schade das Praxisbezug erst im Aufbaukurs im Oktober kommt. Mehr Abwechslung zwischen Theorie und Praxis wäre schön!
  • Abwechslungsreicher Vortrag, Einsatz verschiedener Medien anschaulichich hätte mich gerne noch intensiver mit der Diagnostik und Therapie beschäftigt aber das kommt ja im Aufbaukurs.Schön, dass noch Platz für eigene Notizen im Skript war.
  • Sehr stimmige Fortbildung Inhalt und Rahmenbedingungen habe ich selten so gut erlebt.Vielen Dank!
  • Veranstaltung war sehr informativ, nie langweilig.
  • Sehr gute Betreuung und Service!
  • Alles in allem eine runde kompetente und differenzierte Weiterbildung, die sowohl inhaltlich als auch von der Begleitung optimal geführt war. Selten so erlebt in fast 10 Berufsjahren.
  • tolles Skript, toller Vortrag, insgesamt sehr gut --> Videofallbeispiel gute Unterstützung --> hätte noch mehr sein können, motor. Übungen am Anfang und zwischendurch --> ganz toll (Eigenerfahrung)
  • sehr kompetent, gute Betreuung, ich fühle mich wohl - auf zum Aufbaukurs!!!
  • Durch häufiges vorlesen der Folien wurde es manchmal etwas ermüdend zu folgen, bei frei vorgetragenen Inhalten war es viel leichter und unanstrengender. Im Vergleich zu anderen Veranstaltungen erschien es mir etwas trockener, aber das bringt vielleicht auch das Thema mit sich. Essen: Viele frische Zutaten sind toll 
  • mehr als zufrieden stellend und jetzt auch interessiert am Aufbaukurs insgesamt eine sehr gute Organisation
  • Die Erfahrungen von Dr. Gündel sind sehr wertvoll, leider sind therapeutische Praxen weder personell noch materiell so gut ausgestattet, wie sein Arbeitsplatz. :( Seine systemische Betrachtung / Einzelhinweise gefielen mir sehr gut!
  • Beginnend fehlten mir die Grundkenntnisse. Teil Diagnostik, Therapie war ok für mich. Dr. Gündel war stets freundlich und bemüht.
  • der erste Teil der Präsentation war sehr komplex & auch interessant. Vielleicht könnte man diese Grundlagen etwas kürzen, schneller auf Reflexe & Diagnostik kommen. Trotzdem ganz tolle Präsentation. :-)
  • Beginn des ersten Fobitages früher, dafür am 2. Tag früher enden. Guter Einbau verschiedener Auflockerungen. 
  • Sehr kompetente und authentische  Vermittlung des Kursinhaltes durch Herrn Dr. Gündel! Tolle Betreuung durch das Service-team!
  • Sehr kompetenter Dozent, sehr praxisnahe Beispiele
  • Sehr gelungene Veranstaltung :-)

Nach oben   Inhalt drucken

Schnelleinstieg für Sie


Kontakt



MediTECH Electronic GmbH
Langer Acker 7
30900 Wedemark (OT Bissendorf)

Telefon:  +49 (0)5130-97778-0
Fax:   +49 (0)5130-97778-22

E-Mail: service@meditech.de


Kundenbereich



Passwort vergessen?

Termine



Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Mehr Termine